Polizei, Kriminalität

Auto gestreift und geflüchtet

06.12.2016 - 12:55:52

Polizeiinspektion Celle / Auto gestreift und geflüchtet

Wienhausen - Einen Sachschaden von rund 3.000 Euro verursachte eine unbekannter Autofahrer in der Straße "Schaffeld". Der Unbekannte streifte am Montagvormittag, im Zeitraum zwischen 10:45 Uhr und 11:15 Uhr, mit seinem Fahrzeug einen schwarzen Skoda Yeti auf der Fahrerseite und hinterließ dabei diverse Schrammen und Kratzer. Der Verursacher befuhr demnach die Straße "Schaffeld" in Richtung "Hofstraße" und entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle.

Hinweise zum Verursacher bzw. zu seinem Fahrzeug nimmt die Polizei Wathlingen, Tel. (05144) 98660, entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Celle newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59457 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Pressestelle Thorsten Wallheinke Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675 E-Mail: presse@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!