Polizei, Kriminalität

Auto aufgebrochen, Bargeld entwendet

24.03.2017 - 16:51:48

Polizeiinspektion Celle / Auto aufgebrochen, Bargeld entwendet

Wietze - In der Nacht von Donnerstag, 23.03.2017, auf Freitag, 24.03.2017, in der Zeit von 19:30 Uhr bis 06:45 Uhr wurde in der Wilhelmstraße ein Pkw aufgebrochen.

Der Einbrecher hebelte ein Fenster des Mercedes auf, welcher am Fahrbahnrand geparkt war. Anschließend konnte der Täter unerkannt mit Bargeld entkommen, das er aus der Mittelkonsole genommen hatte.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Wietze unter der Rufnummer 05146 50009-0 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Celle newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59457 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Pressestelle Juliane Kahr Telefon: (05141) 277-104 E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de