Polizei, Kriminalität

Auto am Friedhofsweg aufgebrochen - Täter flüchten

16.02.2017 - 15:07:06

Polizei Gütersloh / Auto am Friedhofsweg aufgebrochen - Täter ...

Gütersloh - Verl (FK) - Ein am Friedhofsweg abgestelltes Auto ist am Mittwochnachmittag (15.02.,17:00 Uhr) durch bislang unbekannte Täter angegangen worden.

Die Täter schlugen die Beifahrerscheibe des schwarzen VW Passats mit einer Eisenstange ein. Sie entwendeten anschließend eine Handtasche und ein Mobiltelefon.

Zeugen konnte beobachten, wie drei Personen in Richtung des Schulzentrums davon liefen. Auf der Flucht verlor ein Täter ein Teil des Diebesgutes.

Die Personen konnten wie folgt beschrieben werden: Alle drei ca. 20-30 Jahre alt, schlanke Statur, überwiegend dunkel gekleidet mit Dreitagebart. Eine Person war mit einer Brille, einer mit einer Sonnenbrille und der Dritte mit einer Wollmütze bekleidet. Sie trugen alle eine Kapuze über den Kopf.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu den Männern und der Tat machen? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869 0 entgegen.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

@ presseportal.de