Polizei, Kriminalität

Auseinandersetzung nach fehlgeleiteter Silvesterrakete

01.01.2017 - 11:15:38

Polizeidirektion Ludwigshafen / Auseinandersetzung nach ...

Schifferstadt - Kurz nach dem Jahreswechsel, am Sonntag, 01.01.2017, gegen 00.20 Uhr, kam es in der Mannheimer Straße in Höhe einer Gaststätte zu einer Schlägerei und Beleidigungen. Es sollten laut Mitteilungen an die Polizei ca. 20 Personen beteiligt gewesen sein. Bei Eintreffen der Polizeistreifen war keine Schlägerei mehr im Gange. Hintergrund der Streitigkeiten war wohl eine wie auch immer fehlgeleitete Silvesterrakete, die von einer Personengruppe vor einer Gaststätte aus, auf die gegenüberliegende Straßenseite flog und ein Kind am Gesicht streifte. Als der Vater die Personengruppe zur Rede stellen wollte, kam es zunächst zu einem Streitgespräch zwischen drei Personen. Dieses eskalierte in der Folgezeit in Körperverletzungen und Beleidigungen, bei denen sich dann weitere Personen beteiligten. Weiterhin wurde auch ein Kleidungsstück beschädigt. Da sich bei Eintreffen der Polizei etliche Personen bereits entfernt hatten, muss der genaue Sachverhalt durch Folgeermittlungen ermittelt werden. Zu schweren Verletzungen war es glücklicherweise nicht gekommen.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Pressestelle Polizeiinspektion Schifferstadt Telefon: 06235 / 4950 E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de