Polizei, Kriminalität

Aufmerksamer Zeuge verscheucht Diebe

26.09.2017 - 14:11:58

Polizei Münster / Aufmerksamer Zeuge verscheucht Diebe

Münster - Ein aufmerksamer Zeuge verscheuchte am Montagabend (25.9., 19:05 Uhr) zwei Diebe am Bröderichweg. Der 57-Jährige beobachtete die Unbekannten dabei, wie sie einen roten Fiat Panda auf einem Parkplatz durchsuchten. Er sprach die Männer an. Daraufhin flüchteten sie in Richtung des angrenzenden Schulgeländes.

Beide Männer sind circa 1,70 Meter groß, werden als Südländer beschrieben und haben dunkle Haare. Einer trug eine beige Jacke, der Zweite eine schwarze Jacke und eine Bluejeans.

Einen Diebstahl von Gegenständen aus dem Auto verhinderte der Zeuge durch sein Ansprechen. Sachschaden in Höhe von 250 Euro entstand dennoch bei dem Aufbruch des Fiats.

Hinweise zu der Tat nimmt die Polizei unter 0251 275-0 entgegen.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Antonia Klein Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!