Polizei, Kriminalität

Auffahrunfall

21.04.2017 - 16:56:37

Polizeipräsidium Konstanz / Auffahrunfall

Meckenbeuren - Rund 8.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 17.30 Uhr auf der Lindauer Straße. Eine 50-Jährige, die mit ihrem Pkw die Lindauer Straße befuhr, hatte vermutlich zu spät erkannt, dass ihr Vordermann verkehrsbedingt anhalten musste und prallte auf dessen Audi. Dadurch schob dieser zwei weitere davorstehende Autos aufeinander. Insgesamt wurden vier Fahrzeuge beschädigt. Die Freiwillige Feuerwehr Meckenbeuren beseitigte ausgelaufene Betriebsstoffe und leistete technische Hilfe.

Straub

Tel. 07531/995-1015

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-0 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!