Polizei, Kriminalität

Auffahrunfall in Wahlscheid

30.11.2016 - 23:00:25

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Auffahrunfall in Wahlscheid

Lohmar - Am Mittwoch, 13.55 Uhr wurden Polizei und Rettungsdienst nach Wahlscheid, Peisel gerufen, bei einem Verkehrsunfall wurden drei Personen verletzt.

Eine 38jährige PKW-Fahrerin aus Lohmar übersah einen verkehrsbedingt wartenden PKW einer 36jährigen aus Lohmar. Diese wollte von der Straße in ein Privatgrundstück abbiegen. Die 38jährige kollidierte mit dem stehenden Fahrzeug und verletzte sich leicht. Zwei Mitfahrer im PKW der 36jährigen zogen sich ebenfalls leichte Verletzungen zu.

Nach Erstbehandlung durch die Rettungskräfte wurden die Verletzten in ein Krankenhaus verbracht. Der entstandene Sachschaden wird auf 8000 Euro geschätzt. (Th.)

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65853 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65853.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

@ presseportal.de