Polizei, Kriminalität

Auffahrunfall in der Eckeseyer Straße

21.02.2017 - 14:36:49

Polizei Hagen / Auffahrunfall in der Eckeseyer Straße

Hagen - Bei einem Auffahrunfall in der Eckeseyer Straße zog sich am Montagmittag ein Autofahrer leichte Verletzungen zu. Gegen 13.30 Uhr befand sich der 25 Jahre alte Hyundai-Fahrer auf dem Weg in Richtung Innenstadt, als er abbremsen musste, weil ein Linienbus von einer Haltestelle aus anfuhr. Ein nachfolgender Lieferwagen, gesteuert von einem 43-jährigen Mann, konnte nicht mehr rechtzeitig stoppen und prallte ins Heck des Hyundai. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden, ein Rettungswagen brachte den 25-Jährigen vorsorglich ins Krankenhaus. Der Sachschaden liegt bei 5000 Euro.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Ulrich Hanki Telefon: 02331/986 15 11 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de