Polizei, Kriminalität

Auf Vordermann nicht geachtet und aufgefahren

04.07.2017 - 13:21:28

Polizeiinspektion Güstrow / Auf Vordermann nicht geachtet und ...

Teterow - Bereits am Montag gegen 17:00 Uhr kam es auf der L23 zwischen Todendorf und Levitzow zu einem Auffahrunfall. Der 35jährige Fahrer eines VW Crafter bemerkte zu spät, dass der vor ihm fahrende VW Golf verkehrsbedingt angehalten hat, um nach links abzubiegen und fuhr auf. Die 52jährige Frau wurde leicht verletzt und zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden, der mit 20.000 Euro angegeben ist.

OTS: Polizeiinspektion Güstrow newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108766 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108766.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Güstrow Kristin Hartfil Telefon: 03843/266-302 Fax: 03843/266-306 E-Mail: kristin.hartfil@polmv.de http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps? https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

@ presseportal.de