Polizei, Kriminalität

Attendorn - Gartenlauben aufgebrochen

20.04.2017 - 14:21:34

Kreispolizeibehörde Olpe / Attendorn - Gartenlauben aufgebrochen

Attendorn - In der Zeit zwischen Dienstagabend und Mittwochmittag brachen unbekannte Täter mehrere Gartenlauben in einer Kleingartenanlage in der Gutenbergstraße in Ennest auf. Die Einbrecher kletterten über die Umzäunung und gelangten auf das Gelände der Kleingartenanlage. Hier brachen sie mindestens sechs Gartenlauben gewaltsam auf und durchwühlten sie. Nachdem sie einige Getränke verzehrt hatten, verließen sie das Gelände wieder ohne Beute. Die unbekannten Täter hinterließen jedoch Schäden in Höhe von ca. 1.200 Euro an den aufgebrochenen Lauben.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!