Polizei, Kriminalität

+++ Asendorf - Zeugen gesucht!

22.11.2016 - 17:00:45

Polizeiinspektion Diepholz / +++ Asendorf - Zeugen gesucht! ...

Diepholz - +++ Syke - Besonders schwerer Fall des Diebstahls +++

Unbekannte Täter hebelten am Wochenende ein Fenster auf und verschafften sich Zugang zum Inneren des Schulzentrums in der La-Chartre-Straße. Dort wurden die Räumlichkeiten aufgesucht und durchwühlt. Es wurde Diebesgut in Höhe von ca. 1000,- Euro entwendet

Hinweise nimmt die Polizei in Syke unter 04242/9690 entgegen.

+++ Twistringen - Besonders schwerer Fall des Diebstahls +++

Unbekannter Täter zerstörte am Wochenende die Glasfüllungen von drei Fenstern des Schulzentrums in der Feldstraße. Durch ein Fenster wurde das Innere der Schule aufgesucht. Es wurden eine Matratze und ein Feuerlöscher entwendet. Der Sachschaden beträgt ca. 1400,- Euro

Hinweise nimmt die Polizei in Syke unter 04242/9690 entgegen.

+++ Asendorf - Zeugen gesucht! Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden +++

Ein 15-jähriger Jugendlicher befuhr am Montag gegen 13:00 Uhr mit einem Fahrrad linksseitig die B6 / "Alte Heerstraße" aus Richtung Syke kommend. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer/in kam mit seinem Pkw (Kleinwagen; vermutl. gelb)aus der Bahnhofstraße und übersah den Fahrradfahrer. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß Der Fahrradfahrer blieb unverletzt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Es entstand ein Sachschaden von ca. 300,- Euro.

Hinweise nimmt die Polizei in Syke unter 04242/9690 entgegen.

+++ Kirchweyhe - Täter auf frischer Tat erwischt +++

Ein Schaden von circa 1.000 Euro entstand an einem VW Passat in Kirchweyhe in der Marienburger Straße. Die unbekannten Täter schlugen am Dienstag um 01:23 Uhr mit einem unbekannten Gegenstand die Scheibe der Beifahrertür des Pkw ein. Der Geschädigte bemerkte dieses und begab sich zu seinem Fahrzeug. Daraufhin flüchteten die Täter. Aus dem Fahrzeug wurde nichts entwendet.

+++ Weyhe - Polizist durch Verkehrsunfall leicht verletzt +++

Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend, gegen 20:30 Uhr wurde ein 37-jähriger Polizeibeamter leicht verletzt. Der Beamte lief zu Fuß auf der Südumgehung Dreye in Richtung Kirchweyher Straße. Beim Abbiegen von der Kirchweyer Straße in die Südumgehung übersah ein 47-jähriger Lkw-Fahrer aus Syke den Fußgänger. Der Außenspiegel des Lkw traf den Polizeibeamten, woraufhin dieser stürzte und sich leicht verletzte. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von über 2000 Euro.

+++ Schole - Dieseldiebstahl +++

Unbekannte Täter zapften in der Zeit von Montag 14:30 Uhr bis Dienstag 04:30 Uhr aus dem unverschlossenen Tank eines LKW etwa 100-150 Liter Dieselkraftstoff ab. Der LKW parkte zu dieser Zeit auf dem Parkplatz an der B61 im OT Anstedt.

Hinweise nimmt die Polizei Sulingen unter 04271-9490 entgegen.

+++ Diepholz - Verkehrsunfall zwischen Auto und Fußgänger +++

Am Montag gegen 11:40 Uhr befuhr ein 80-jähriger Opelfahrer aus Stemwede den Kreisverkehr am Bahnhof Diepholz und beabsichtigte diesen in Fahrtrichtung "An der Bahn" zu verlassen. Hierbei missachtete er den Vorrang einer 36-jährigen Fußgängerin aus Barnstorf, welche dort den Fußgängerüberweg in Richtung Bahnhof überqueren wollte. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den Auto und der Fußgängerin. Diese stürzte und verletzte sich leicht.

OTS: Polizeiinspektion Diepholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68439 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68439.rss2

Rückfragen bitte an:

Sandra Franke

Polizeiinspektion Diepholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104) Mobil: 0152/09480104 www.pi-dh.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!