Polizei, Kriminalität

Arbeitsunfall: 30-Jähriger mit Bolzenschussgerät leicht verletzt!

22.11.2016 - 16:50:31

Polizei Bochum / Arbeitsunfall: 30-Jähriger mit ...

Witten - Am gestrigen 21. November ist es auf einer Baustelle in Witten-Schnee zu einem Arbeitsunfall gekommen, bei dem ein 30-Jähriger Arbeiter verletzt wurde. Gegen 13.15 Uhr befand sich der Mann auf einem Baugerüst an der Straße "Schneer Weg" und verletzte sich selbst mit einem Bolzenschussgerät. Ein Rettungswagen brachte den leicht verletzten Mann aus Suhl (Thüringen) in ein Krankenhaus.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Nicole Schüttauf Telefon: 0234 909 1024 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!