Polizei, Kriminalität

Appenweier - Kindergarteneinbrüche - update -

14.12.2016 - 13:15:36

Polizeipräsidium Offenburg / Appenweier - Kindergarteneinbrüche ...

Appenweier - Inzwischen mussten die Beamten des Polizeipostens Appenweier einen dritten Kindergarteneinbruch im Montlouisring aufnehmen. Die gleiche Vorgehensweise legt erneut Tatzusammenhang nahe, in diesem Fall erbeutete der Unbekannte rund 100 Euro aus der Kaffeekasse.

/wd

Ursprungsmeldungen vom 14.12.2016:

Appenweier - Einbruch im Kindergarten - update -

Auch der Kindergarten im Hohenrainweg hatte in der Nacht einen ungebetenen Besucher, die Ermittler gehen von Tatzusammenhang aus. Ein Fenster wurde zum Einsteigen aufgehebelt und das Büro durchsucht. Vermutlich wurde ebenfalls nichts entwendet.

/wd

Appenweier - Einbruch im Kindergarten

Nach dem Aufhebeln eines Fensters gelangte in der Nacht auf Mittwoch ein unbekannter Einbrecher in die Räume des Kindergartens in der Schauenburgstraße. Dort durchsuchte er das Büro nach Verwertbarem, fand aber offenbar nichts vor und zog ohne Beute ab. Die Beamten des Polizeipostens haben die Ermittlungen aufgenommen.

/wd

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Pressestelle Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!