Verkehr, Obs

API-TH: Zwei Verletzte und langer Stau nach Lkw-Unfall auf A 4

13.11.2017 - 15:56:40

Autobahnpolizeiinspektion / API-TH: Zwei Verletzte und langer Stau nach ...

Hermsdorf - Nach einem Lkw-Unfall kurz vor dem Hermsdorfer Kreuz Richtung Frankfurt/M. gab es am Montagmorgen Stau und Behinderungen auf fast 10 km Länge. Ein 69-jähriger Kleintransporterfahrer aus Berlin war nach einem Fahrspurwechsel auf einen Laster aufgefahren. Dabei verletzte er sich leicht. Der 58-jährige Lasterfahrer aus der Nähe von Schmölln wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Beide kamen ins Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 25.000 Euro. Die Richtungsfahrbahn war für die Rettungs- und Bergungsarbeiten 30 Minuten voll gesperrt.

OTS: Autobahnpolizeiinspektion newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126726.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion Pressestelle Telefon: 036601 70103 E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index. aspx

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!