Polizei, Kriminalität

Anwohner verhindert Metalldiebstahl

21.02.2017 - 14:07:12

Polizei Mönchengladbach / Anwohner verhindert Metalldiebstahl

Mönchengladbach - Ein Anwohner der Aachener Straße wurde heute kurz vor 04:00 Uhr durch laute Geräusche geweckt.

Als er aus dem Fenster schaute, um die Ursache herauszufinden, sah er einen Mann, der versuchte, ein Kupferfallrohr einer Regenrinne aus seiner Befestigung zu lösen.

Als der Unbekannte seinerseits den Zeugen bemerkte, ließ er sofort von seinem Vorhaben ab und lief in Richtung Karstraße davon.

Von dem verhinderten Dieb ist lediglich bekannt, dass er schwarz gekleidet war und einen Rucksack trug.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei unter Telefon 02161-290./(JL)

OTS: Polizei Mönchengladbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30127.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20 Fax: 02161/29 2029 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de