Polizei, Kriminalität

Angetrunken am Steuer

14.04.2017 - 04:01:20

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Angetrunken am Steuer

Stadthagen - Am Abend des Gründonnerstag gegen 21.45 Uhr hat die Stadthäger Polizei in Niedernwöhren einen 51 Jährigen aus dem Verkehr gezogern, der zuvor mit seinem Mazda auf der Wiedensahler Straße unterwegs war. Bei einer Kontrolle wurde deutlicher Alkoholgeruch in der Atemluft des Wunstorfers festgestellt, sodass ein Test am Alcoamten fällig wurde. Dieser ergab am mobilen Gerät einen Wert von 1,08 Promille. In der Wache wurde der Wert an einem gerichtsverwertbaren Alcomaten bestätigt, sodass die Beamten ein Ordnungswidrigkeitenverfahren einleiten konnten. Der Mann wird in Kürze vom Landkreis Schaumburg aufgefordert, seinen Führerschein für einen Monat abzugeben und ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro zu überweisen.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg-Schaumburg Polizei Stadthagen Einsatz- und Streifendienst Vornhäger Straße 15 31655 Stadthagen

Telefon: 05721/4004-0 Fax: 05721/4004-150 E-Mail: poststelle@pk-stadthagen.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!