Polizei, Kriminalität

Amtliche Fahrzeug-Kennzeichen geklaut

20.06.2017 - 17:16:56

Polizeipräsidium Westpfalz / Amtliche Fahrzeug-Kennzeichen geklaut

Kaiserslautern - Ausschließlich auf die Kennzeichen eines Autos hatten es Diebe in der Berliner Straße abgesehen. Am Montagmorgen fiel einem Mitarbeiter eines dort ansässigen Unternehmens auf, dass an einem Firmenfahrzeug beide Kennzeichen fehlen. Unbekannte Täter müssen sie übers Wochenende - zwischen Freitag, 14 Uhr, und Montag, 8 Uhr - von dem Pkw abgeschraubt und mitgenommen haben. Es handelt sich um das amtliche Kennzeichen MZ - IT 340. Der Stellplatz ist öffentlich zugänglich. Bislang gibt es keine Hinweise auf mögliche Täter.

Ebenso in der Feuerbachstraße: Hier wurden die Kennzeichenschilder eines Seat Ibiza von unbekannten Tätern abmontiert und mitgenommen. Das amtliche Kennzeichen: KL - P 654. Die genaue Tatzeit ist unklar. Bemerkt wurde das Fehlen der Schilder am Montagnachmittag gegen 14.40 Uhr.

Hinweise zu beiden Fällen nimmt die Polizeiinspektion 2 in der Logenstraße, Telefon 06 31 / 369 - 22 50, jederzeit gern entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Supertrader werden ohne Börsen-Ausbildung? So einfach geht es:

Wir schenken Ihnen heute die Teilnahme am Videokurs „Aktien im Fokus“ von Deutschlands Spitzen-Analysten Nummer 1: Dennis Gürtler! Normalerweise ksotet die Teilnahme am Videokurs ein Vermögen. Doch Sie haben jetzt ksotenlos die Chance, um mit „Aktien im Fokus“ zum Supertrader zu werden. Das erste Video behandelt das Thema …