Polizei, Kriminalität

Amerikanischer Führerschein nicht umgeschrieben

16.03.2017 - 12:42:10

Polizeidirektion Landau / Amerikanischer Führerschein nicht ...

Landau - 15. März 2017, 15.20 Uhr Das Nichtanlegen des Gurtes war der Grund, warum am Mittwochnachmittag eine 28 jährige Golf-Fahrerin in der Königstraße kontrolliert wurde. Während der Gurtverstoß durch eine Verwarnung schnell erledigt war, stellten die Polizeibeamten bei der Überprüfung des texanischen Führerscheins fest, dass die Fahrerin schon über ein halbes Jahr in Deutschland wohnt und den amerikanischen Führerschein nicht umschreiben ließ. Somit liegt ein Verstoß nach dem Fahrerlaubnisrecht vor, der eine Straftat (Fahren ohne Fahrerlaubnis) darstellt.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!