Polizei, Kriminalität

Altstadt: Junger Mann stiehlt Handy

18.01.2017 - 16:26:55

Polizei Duisburg / Altstadt: Junger Mann stiehlt Handy

Duisburg - Ein 20 Jahre alter Mann hat gestern Nachmittag (17. Januar) gegen 16:35 Uhr einen jungen Fahrgast während der Fahrt mit dem Bus 926 in Richtung Hauptbahnhof aufgefordert, sein Handy herauszugeben, um Musik damit zu hören. Der 18-Jährige kam dem nach. Als der 20-Jährige beim Aussteigen das Handy nicht zurückgeben wollte, versuchte der 18-Jährige den Täter festzuhalten. Dieser biss ihn in die linke Hand und flüchtete. Als er dabei einen Streifenwagen bemerkte, warf er das Handy fort. Die bereits verständigte Polizei konnte den Mann auf der Charlottenstraße festnehmen.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801045 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!