Polizei, Kriminalität

Altstadt: Fußgänger läuft bei Rot über die Straße

12.10.2017 - 18:22:02

Polizei Duisburg / Altstadt: Fußgänger läuft bei Rot über die Straße

Duisburg - An der Kreuzung Schwanenstraße/Alter Markt ist es gestern Nachmittag (11. Oktober) um 16:45 Uhr zu einem Unfall zwischen einem Fußgänger und einem schwarzen VW Passat gekommen. Der 61-jährige Pkw-Fahrer war auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Schwanentor unterwegs, als der Fußgänger kurz hinter der Kreuzung über die Straße lief, ohne auf die Ampel zu achten. Zeugenaussagen zufolge war die Ampel für den Verkehr grün, für Fußgänger rot. Der Pkw-Fahrer hielt an und erkundigte sich nach dem Wohlbefinden des Fußgängers. Dieser sagte, dass er sich nicht verletzt habe und verließ den Unfallort. Der Mann ist etwa 1,90 Meter groß und ist dunkelhäutig. Er hat eine kräftige Statur und trug zur Tatzeit eine schwarz-grau verwaschene Hose, ein graues Oberteil, graue Turnschuhe sowie eine Baseballkappe. Es entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro. Das Verkehrskommissariat 22 bittet um Hinweise unter 0203 280-0.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801045 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de