Polizei, Kriminalität

Alpen - Schwerer Motorradunfall, Rettungshubschrauber im Einsatz

09.07.2017 - 14:26:43

Kreispolizeibehörde Wesel / Alpen - Schwerer Motorradunfall, ...

Alpen - Am 09.07.2017, gegen 11.15 Uhr, befuhr ein 53-jähriger Mann aus Krefeld mit seinem Motorrad, zusammen mit seiner Sozia (eine 53-jährige Frau aus Krefeld), die Veener Str. aus Richtung Xanten kommend in Richtung Veen. In einer Rechtskurve rutschte das Motorrad aufgrund einer Ölspur weg und kam zu Fall. Fahrer und Sozia verletzten sich schwer. Die Sozia wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Duisburger Krankenhaus geflogen. Für beide Personen besteht keine Lebensgefahr. Für die Zeit der Unfallaufnahme wurde die Unfallstelle gesperrt und der fließende Verkehr durch die Polizei abgeleitet. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1121 Fax: 0281 / 107-1130 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!