Polizei, Kriminalität

Alleinunfall - Frau verletzt

29.12.2016 - 17:15:21

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Alleinunfall - Frau ...

Wilsndorf - Am Donnerstagmittag (29.12.2016)um 12.40 Uhr überschlug sich ein Auto auf der Bundestraße 54. Eine 64-Jährige war mit ihrem Tiguan vom Rödgen in Richtung Wilnsdorf unterwegs. In einer Linkskurve kam sie aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße ab. Dort krachte sie zunächst gegen einen Baum. Anschließend überschlug sich ihr Auto zweimal und wurde zurück auf die Straße geschleudert. Um die schwer verletzte Fahrerin kümmerten sich direkt andere Autofahrer und leisteten Erste Hilfe bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Diese verbrachten die 64-Jährige in ein Krankenhaus. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 30000 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Pressestelle PHK Detmer Telefon: 0271 7099 1114 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

@ presseportal.de