Polizei, Kriminalität

Alkoholisierter Randalierer leistete erheblichen Widerstand

29.08.2017 - 13:46:56

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Alkoholisierter ...

Radevormwald - Am Montagabend (28.08.) randalierte ein 32-jähriger vor einem Restaurant in der Radevormwalder Innenstadt und flüchtete anschließend.

Die Beamten leiteten kurz nach 20 Uhr eine Nahbereichsfahndung ein und trafen wenig später in der Gartenstraße auf den Beschuldigten. Dieser beleidigte lautstark die Beamten und leistete erheblichen Widerstand. Dabei beschädigte er unter anderem einen Streifenwagen und verletzte einen Polizisten leicht.

Ein später durchgeführter Alkoholtest zeigte ein positives Ergebnis. Der Radevormwalder kam in Gewahrsam.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Maximilian Höhner Telefon: 02261 8199 652 E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

@ presseportal.de