Polizei, Kriminalität

Alkoholisiert am Steuer

12.07.2017 - 22:26:29

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Alkoholisiert am Steuer

Stadthagen - Am Mittwochabend gegen 19.00 Uhr hat die Stadthäger Polizei einen 45 Jährigen angehalten und kontrolliert, der mit seinem Renault Clio die Krebshäger Straße in Stadthagen befahren hatte. Während der Kontrolle ist den Beamten deutlicher Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes aufgefallen. Ein Test am mobilen Alcomaten hat dann auch zu einem Alkoholwert von 1,19 Promille geführt. Bei diesem Wert ist üblicherweise ein Blutentnahme fällig, die in der Stadthäger Wache durchgeführt wurde und zur Auswertung an das Institut für Rechtsmedizin in der MH Hannover geschickt wird. Gegen den Mann wird ein Strafverfahren eingeleitet, welches in der Regel die Entziehung der Fahrerlaubnis und eine Geldstrafe zur Folge hat.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg-Schaumburg Polizei Stadthagen Einsatz- und Streifendienst Vornhäger Straße 15 31655 Stadthagen

Telefon: 05721/4004-0 Fax: 05721/4004-150 E-Mail: poststelle@pk-stadthagen.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!