Polizei, Kriminalität

Alkohol macht Birne hohl

30.04.2017 - 09:41:21

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Alkohol macht Birne hohl

Neustadt/Weinstraße - Weil ein betrunkener Gast in einer Disco in Neustadt seine Verzehrkarte verloren hatte und seine Personalien nicht angab, wurde die Polizei Neustadt am Samstagmorgen um 03.25 Uhr um Hilfe gebeten. Der Polizei übergab er zwar dann seinen Personalausweis, brüllte aber lautstark vor der Diskothek herum. Ihm wurde ein Platzverweis erteilt, dem der diskussionsfreudige 22jährige Mann erst nach Androhung einer Gewahrsamnahme nachkam. Dreist war dann noch der Versuch, sich auf sein Fahrrad zu setzen und wegzufahren. Dies wurde durch die Beamten untersagt, was den jungen Mann zu erneuten Diskussionen animierte. Ihm wurde dann die Luft aus den Reifen gelassen, da er keinerlei Einsicht zeigte.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0 www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!