Polizei, Kriminalität

(Albstadt) Fahranfänger prallt gegen Baum

09.07.2017 - 16:36:42

Polizeipräsidium Tuttlingen / Fahranfänger prallt ...

Albstadt - Ein 20-jähriger Fahranfänger hat am Samstag, gegen 12.30 Uhr, wegen zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Audi A 3 verloren und ist gegen einen Baum geprallt. Der junge Mann war auf der Raidenstraße in Richtung des Kreisverkehrs unterwegs. Beim Einfahren in den Kreisel verlor die 20-Jährige die Kontrolle über den Wagen und schleuderte nach rechts von der Straße. Bei der anschließenden Kollision mit einem Baum zog sich der Fahrer leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Harri Frank Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-113 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!