Polizei, Kriminalität

Albbruck. Unfallflucht; Polizei sucht Zeugen

17.07.2017 - 16:11:32

Polizeipräsidium Freiburg / Albbruck. Unfallflucht; Polizei ...

Freiburg - Ein schwarzer Mercedes-Kombi wurde am Freitag, 14.07.2017, in der Zeit von 16:30 bis 18:00 Uhr, auf dem Parkplatz neben dem Kindergarten in der Rheinstraße durch unbekannten Fahrzeugführer angefahren. Der Mercedes wies deutliche Beschädigungen im Heckbereich auf. Der Schaden dürfte sich auf mindestens 1500 Euro belaufen. Der Pkw war auf der rechten Seite des Parkplatzes mit dem Heck in Richtung der Straße geparkt. Das Polizeirevier Waldshut-Tiengen bittet unter der Telefonnummer 07751/8316-531 um Hinweise.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!