Polizei, Kriminalität

Albbruck: Unfallflucht - Motorroller gesucht

29.05.2017 - 15:01:36

Polizeipräsidium Freiburg / Albbruck: Unfallflucht - Motorroller ...

Freiburg - Am Samstag, 27.05.2017, zwischen 12-13 Uhr, wurde in Albbruck, in der Hauensteiner Straße Höhe Haus Nr. 68, ein geparktes Auto beschädigt (Dacia mit polnischem Kennzeichen). Zeugen konnten beobachten, wie ein Motorroller in Fahrtrichtung Albbruck gegen das geparkten Fahrzeug gefahren sei. Der Streifschaden am Auto befindet sich auf einer Höhe von 110cm. Zum flüchtigen Rollerfahren ist nur folgende Beschreibung bekannt: blaues T-Shirt / Helm.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, möge sich mit der Polizei Waldshut-Tiengen in Verbindung setzen (Tel. 07751 8316-531)

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Jerry Clark Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 / 882-1016 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!