Polizei, Kriminalität

Alarm verjagt Einbrecher und verhindert Eindringen

20.08.2017 - 14:41:27

Polizei Münster / Alarm verjagt Einbrecher und verhindert Eindringen

Münster - Ein Alarm verjagte am Samstagabend (19.8, 20:12 Uhr) bisherigen Ermittlungen zufolge einen Einbrecher am Edelbach und verhinderte das Eindringen in ein Einfamilienhaus.

Der Unbekannte kletterte zuvor über das Gartentor auf das Grundstück. Er versuchte ein Fenster aufzuhebeln. Als dies nicht klappte, schlug er die Scheibe ein. Hierdurch sprang die Alarmanlage an.

Hinweise zu der Tat nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Antonia Klein Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!