Polizei, Kriminalität

Ahlen.

21.02.2017 - 14:16:57

Polizei Warendorf / Ahlen. Rollerfahrer erlag seinen ...

Warendorf - Die Polizei erhielt die Mitteilung, dass der bei einem Verkehrsunfall am Sonntag, 19.02.2017, 14.29 Uhr, in Ahlen lebensgefährlich verletzte Rollerfahrer heute Morgen (21.2.2017) verstarb.

Der 61-jährige Ahlener befuhr am Sonntagnachmittag mit seinem Roller die Gemmericher Straße in Richtung Innenstadt und beabsichtigte die Straße Im Hövenerort zu überqueren. Dabei kam es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß mit einem PKW einer 19-jährigen Ahlenerin, die auf der Straße Im Hövenerort in Richtung Hammer Straße fuhr. Bei dem Unfall erlitte der Mann lebensgefährliche Verletzungen, denen er am Dienstagmorgen erlag.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/warendorf

@ presseportal.de