Polizei, Kriminalität

Ahlen. Fahrradfahrer nach Zusammenstoß gesucht

10.07.2017 - 15:57:10

Polizei Warendorf / Ahlen. Fahrradfahrer nach Zusammenstoß gesucht

Warendorf - Die Polizei sucht einen Fahrradfahrer nach einem Zusammenstoß, der sich am Sonntag, 9.7.2017, gegen 22.50 Uhr, auf der Warendorfer Straße in Ahlen ereignete. Ein 51-jähriger Bad Bentheimer schob sein Fahrrad in Richtung Innenstadt. Ihm sei ein unbekannter Fahrradfahrer entgegen gekommen. Dabei habe es einen Kontakt beider Lenker der Fahrräder gegeben. Daraufhin sei der 51-Jährige gestürzt und verletzte sich leicht. Der unbekannte Fahrradfahrer mit langen schwarzen Haaren und Jeans bekleidet, fuhr weiter. Rettungskräfte brachten den Bad Bentheimer zur weiteren ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus. Die Polizei sucht den Verursacher sowie Zeugen, die Angaben zu dem Verkehrsunfall machen können. Hinweise nimmt die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

@ presseportal.de