Polizei, Kriminalität

Ahlen, Bismarckstraße, Verkehrsunfallflucht

05.10.2017 - 22:31:26

Polizei Warendorf / Ahlen, Bismarckstraße, Verkehrsunfallflucht

Warendorf - Am Donnerstag, 05.10.2017, kam es zwischen 17:10 Uhr und 17:40 Uhr in Ahlen auf der Bismarckstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte ein ordnungsgemäß geparkten schwarzen PKW Daimler Benz und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden gekümmert zu haben. Zeugen des Verkehrsunfalls sowie der Unfallverursacher werden gebeten, sich mit der Polizei in Ahlen unter der Telefonnummer 02382-9650 oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

@ presseportal.de