Polizei, NRW

Ahaus - Unfallflucht / Autofahrerin flüchtet

26.09.2017 - 17:21:27

Kreispolizeibehörde Borken / Ahaus - Unfallflucht / ...

Ahaus - (fr) Am Montag bog eine noch unbekannte Autofahrerin gegen 18.35 Uhr von der Straße Quantwick nach links auf den Düwing Dyk (K 20) ab. Eine 21-jährige Traktorfahrerin aus Ahaus, welche die K 20 befahren hatte, musste abbremsen und nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß mit dem Pkw zu verhindern. Dies gelang zwar, aber eine nachfolgende 46-jährige Autofahrerin aus Ahaus prallte mit der rechten Fahrzeugseite gegen den Traktoranhänger. Der Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.

Die Unfallverursacherin, eine ca. 18 Jahre alte Frau mit schulterlangen blonden Haaren, setzte ihre Fahrt fort. Sie fuhr einen schwarzen Kleinwagen (vermutlich VW Polo, Renault Twingo oder Citroen C1).

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Ahaus (02561-9260).

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!