Polizei, NRW

Ahaus - Unfallflucht an der Rotdornstraße

16.07.2017 - 13:31:40

Kreispolizeibehörde Borken / Ahaus - Unfallflucht an der ...

Ahaus - (dm) Am Samstagvormittag kam es gegen 11:05 Uhr an der Rotdornstraße in Höhe der Hausnummer 65 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein geparktes Fahrzeug (Citroen in Grau) durch einen vorbeifahrenden PKW gestreift wurde. Eine Zeugin hatte den Unfall beobachtet. Bei dem Fahrzeug soll es sich demnach um einen ca. fünf Jahre alten Audi A 4 in Weiß oder Hellgrau handeln. Der Fahrer sei die Rotdornstraße in Richtung Heeker Straße gefahren. Nachdem er das geparkte Fahrzeug gestreift habe, sei er nach ihren Angaben weitergefahren, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Angaben zum Fahrer konnte sie nicht machen. Der Schaden an dem Citroen wird auf 3.500 Euro geschätzt. Das Fahrzeug des Flüchtigen müsste nach Angaben der Zeugin an der rechten Seite Beschädigungen aufweisen. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Ahaus (02561-9260).

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Danièl Maltese Telefon: 02861-9002222 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de