Polizei, NRW

Ahaus - Motorrad übersehen

08.09.2017 - 12:56:38

Kreispolizeibehörde Borken / Ahaus - Motorrad übersehen

Ahaus - (mh) Am Donnerstag befuhr gegen 16:05 Uhr eine 47-jährige Autofahrerin aus Ahaus die Heeker Straße stadteinwärts. Beim Linksabbiegen auf den McDonald's-Parkplatz übersah sie das entgegenkommende Leichtkraftrad eines 16-jährigen Motorradfahrers aus Nienborg. Es kam zu Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich leicht. Rettungskräfte brachten den leichtverletzten Jugendlichen in ein Ahauser Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden in einer Höhe von etwa 900 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Markus Hüls Telefon: 02861-900-2203 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de