Polizei, Kriminalität

Achern - Malheur führt zu Auffahrunfall

14.12.2016 - 12:45:40

Polizeipräsidium Offenburg / Achern - Malheur führt zu Auffahrunfall

Achern - Nachdem sie vor der Einfahrt in den Kreisverkehr Fautenbacher Straße zur L 87 für sich frei Fahrt erkannte, wollte am Mittwoch um 7 Uhr eine 21-jährige VW-Lenkerin anfahren. Dabei jedoch 'würgte' sie versehentlich ihren Motor ab und kam abrupt zum Stehen. Das Missgeschick der jungen Fahrerin erkannte ein nachfolgender 48-Jähriger zu spät und fuhr mit seinem VW gegen das Heck des Markengefährten. Verletzt wurde niemand, für den anstehenden Werkstattaufenthalt sind rund 1.000 Euro zu veranschlagen.

/wd

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Pressestelle Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!