Polizei, Kriminalität

Achern, L87 - Mit Alkohol und ohne Führerschein in die Leitplanke

24.04.2017 - 16:41:37

Polizeipräsidium Offenburg / Achern, L87 - Mit Alkohol und ohne ...

Offenburg - Einem Verkehrsteilnehmer waren am Sonntagvormittag zwei Männer aufgefallen, die an einer beschädigten Leitplanke auf der L87 an der Einmündung zur "Scherwiller Straße" die Reifen an einem BMW wechselten. Eine umgehende Überprüfung durch zwei Streifen des Polizeireviers Achern/Oberkirch bestätigte die Vermutung, dass der Schaden an der Fahrbahnbegrenzung durch den unfallbeschädigten Wagen verursacht wurde. Bei einem der beiden Reifenwechsler war eine offensichtliche Alkoholbeeinflussung erkennbar. Auch wenn der 32-Jährige die Fahrereigenschaft dementierte, so sprach unter anderem die Sitzeinstellung für das Gegenteil. In Absprache mit der Staatsanwaltschaft Baden-Baden musste der vermeintliche Schadensverursacher eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Recherchen der unfallaufnehmenden Beamten brachten zudem ans Tageslicht, dass der Mann keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Der entstandene Sachschaden liegt bei rund 5.000 Euro. Mögliche Unfallzeugen wenden sich bitte unter der Telefonnummer 07841/7066-0 an die Beamten des Polizeireviers Achern.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de