Polizei, Kriminalität

Achern - Im Schlaf überrascht

15.11.2017 - 12:07:08

Polizeipräsidium Offenburg / Achern - Im Schlaf überrascht

Achern - Während sich ein 61-jähriger Fahrer am Dienstagabend auf dem Eurorasthof in seinem Sattelzug ausruhte, stieß ein unbekannter Fahrzeuglenker gegen den geparkten Actros. Der Verursacher scherte sich nicht um das Malheur und hinterließ einen Schaden von etwa 2.500 Euro. Beim flüchtenden Fahrzeug könnte es sich ebenfalls um einen Sattelzug mit hellem Auflieger gehandelt haben. Wer hat gegen 20.30 Uhr den Unfall beobachtet und kann Hinweise zum gesuchten Sattelzug oder dessen Fahrer geben? Potentielle Zeugen wenden sich bitte unter der Telefonnummer: 07221/680-460 an die Beamten der Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!