Polizei, Kriminalität

Achern - Aus Unachtsamkeit aufgefahren

24.10.2016 - 11:26:36

Polizeipräsidium Offenburg / Achern - Aus Unachtsamkeit aufgefahren

Achern - Dass ein vorausfahrender Toyota-Fahrer in der Hauptstraße vor einem Fußgängerüberweg verkehrsbedingt anhalten musste, bemerkte am Montag um 7.45 Uhr eine 18-jährige Peugeot-Fahrerin aus Unachtsamkeit schlicht zu spät. Die Fahranfängerin fuhr auf und sorgte so dafür, dass beide Autos mit Sachschaden in Höhe von jeweils 1.000 Euro in die Werkstatt müssen.

/wd

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Pressestelle Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de