Polizei, Kriminalität

(AA) Aalen - Sattelzug prallt in Leitplanke / Am Montagmorgen prallte ein Sattelzug auf der A7 bei Aalen in die Leiplanke.

09.10.2017 - 17:36:34

Polizeipräsidium Ulm / Aalen - Sattelzug prallt in ...

Ulm - Kurz vor 11 Uhr fuhr ein 45-Jähriger mit einem Sattelzug auf der A 7 in Fahrtrichtung Oberkochen. Der Sattelzug war mit Betonrohrer beladen. Vor der Anschlussstelle Oberkochen kam der 45-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in die Leitplanke. Anschließend stellte sich der Lastwagen quer über die Autobahn. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 25.000 Euro. Der Sattelzug war nicht mehr fahrbereit. Zur Bergung des Sattelzuges musste die BAB 7 voll gesperrt werden.

Sascha Kerner, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

+++++1912672

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!