Obs, Polizei

A6 / Waldmohr, Autobahnpolizei verhindert Trunkenheitsfahrten

24.04.2017 - 10:07:21

Polizeidirektion Kaiserslautern / A6/Waldmohr, Autobahnpolizei ...

Waldmohr - Gleich viermal mussten Beamte der Polizeiautobahnstation Kaiserslautern in der Nacht von Sonntag auf Montag präventiv Führerscheine und Fahrzeugpapiere sicherstellen um Trunkenheitsfahrten zu verhindern. Die vier betroffenen Lkw-Fahrer wurden auf dem Parkplatz der Rastanlage Waldmohr angetroffen, wo sie mit ihren Fahrzeugen die vorgeschriebenen Ruhezeiten einlegen wollten. Die Männer aus Osteuropa hatten bei durchgeführten Atemalkoholtests Werte von 0,55 Promille bis 2,44 Promille. Bis zum Erreichen der Fahrtüchtigkeit wurde ihnen die Weiterfahrt untersagt.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080 www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de