Obs, Polizei

A6 / Einsiedlerhof, digitaler Fahrtenschreiber manipuliert

03.01.2018 - 13:11:36

Polizeidirektion Kaiserslautern / A6/Einsiedlerhof, digitaler ...

Kaiserslautern - Einen Sattelzug haben Beamte der Schwerverkehrsüberwachung der Zentralen Verkehrsdienste am Dienstagnachmittag auf der A6 an der Anschlussstelle Einsiedlerhof angehalten und kontrolliert. Während der Kontrolle ergaben sich zunächst diverse Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten durch den 35 jährigen Fahrer aus Osteuropa. Weiterhin stellte der tarifbeschäftigte Kfz-Meister der Einheit fest, dass der Fahrtenschreiber des Lkw manipuliert war. In der Fahrerkabine waren eine zweite Platine und ein Funkempfänger zum Abschalten bzw. Manipulieren des digitalen Kontrollgerätes eingebaut. Dem Lkw-Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurden Sicherheitsleistungen in Höhe von 2500 Euro einbehalten. Gegen den Fahrer und den Halter der Fahrzeugkombination wurden mehrere Verfahren u.a. auch wegen Fälschung technischer Aufzeichnungen eingeleitet.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080 www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!