Polizei, Kriminalität

A 5 / Gem.

08.05.2017 - 13:46:28

Polizeipräsidium Mannheim / A 5/Gem. Zwingenberg: Verursacher ...

Heidelberg/Zwingenberg: - An einem Stauende auf der BAB 5 zwischen der Anschlussstelle Seeheim-Jungenheim und Zwingenberg kam es am Sonntag gegen 18.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines VW Golf wich einem bislang nicht ermittelten Autofahrer aus und krachte in die Leitplanken. An seinem Auto entstand Schaden von 4.500 Euro. Der unbekannte Fahrer des dunklen Coupé kümmerte sich nicht weiter um die Angelegenheit und setzte die Fahrt fort; der Geschädigte erstattete Anzeige beim Polizeirevier Heidelberg-Nord. Zeugen, die Hinweise zum Flüchtigen geben können, werden gebeten, sich unter Tel.: 06221/4569-0, zu melden.

Der Vorgang wurde zuständigkeitshalber an die Polizeiautobahnstation Südhessen weitergeleitet, die ebenfalls sachdienliche Hinweise entgegen nimmt.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!