Polizei, Kriminalität

(96) Brand schnell gelöscht

14.01.2018 - 13:26:56

Polizeipräsidium Mittelfranken / Brand schnell gelöscht

Fürth - Am Samstagmorgen (13.01.18) wurde in einem Anwesen in der Alten Reuthstraße starke Rauchentwicklung bemerkt. Die Fürther Berufsfeuerwehr konnte den Brand schnell löschen.

Nach ersten Erkenntnissen löste vermutlich ein vor dem Haus abgestellter Eimer mit Räuchermehl gegen 03:30 Uhr das Feuer aus, welches die Hausfassade und einen Trockenraum verrußte. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der Schaden dürfte sich nach ersten Schätzungen zwischen 5.000 und 10.000 Euro belaufen. / Rainer Seebauer

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!