Polizei, Kriminalität

86-jährige Frau aus Esslingen vermisst

23.05.2017 - 14:56:38

Polizeipräsidium Reutlingen / 86-jährige Frau aus Esslingen vermisst

Reutlingen - Esslingen (ES): 86-jährige Frau vermisst (Zeugenaufruf)

Die Polizei sucht nach der 86-jährigen Gisela Erika Kutschera, die seit Montagvormittag aus Esslingen vermisst wird. Die Vermisste verließ gegen zehn Uhr ihre Wohnung in einer Betreuungseinrichtung für Senioren in der Sulzgrießer Straße, um den direkt nebenan liegenden Friedhof aufzusuchen. Als sie gegen 13 Uhr noch nicht zurückkehrt war, erstattete die Leitung der Einrichtung eine Vermisstenanzeige bei der Polizei. Sofort eingeleitete umfangreiche Suchmaßnahmen mit zahlreichen Streifenwagen und einem Polizeihubschrauber verliefen bislang erfolglos. Die Vermisste ist nicht auf Medikamente angewiesen aber dement und möglicherweise orientierungslos. Sie ist schlecht zu Fuß und könnte sich in einer hilflosen Lage befinden.

Frau Kutschera ist etwa 155 cm groß und von schlanker, zierlicher Figur. Sie hat schulterlange, graue Haare und trägt vermutlich eine Brille. Zuletzt war sie mit einer hellen Hose und einem orange-grau-weiß-geringeltes Oberteil bekleidet.

Hinweise bitte an das Polizeirevier Esslingen, Telefon 0711/3990-0, oder jede andere Polizeidienststelle.

Hinweise an die Redaktionen:

Ein Lichtbild der Vermissten wird den Redaktionen per Email übersandt. Es ausschließlich zur Veröffentlichung im Zusammenhang mit dieser Fahndung bestimmt und ist nach Fahndungserledigung zu löschen. (cw)

OTS: Polizeipräsidium Reutlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110976 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110976.rss2

Rückfragen bitte an:

Christian Wörner (cw), Telefon 07121/942-1105

Polizeipräsidium Reutlingen Telefon: 07121 942-0 E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de