Polizei, Kriminalität

85-Jährige vor der Haustür bestohlen

16.03.2017 - 12:51:32

Polizeipräsidium Mainz / 85-Jährige vor der Haustür bestohlen

Mainz - Mittwoch, 15.03.2017, 10:58 Uhr Die Geschädigte hob am Mittwochmorgen 600 Euro Bargeld bei einer Bank ab. Nachdem sie ihre Einkäufe erledigt hatte, hielt sie sich kurz vor dem Hauseingang ihrer Wohnung in der Gottlieb-Daimler-Straße auf. Der unbekannte Täter näherte sich von hinten und griff in die von der Frau am Arm mitgeführte Einkaufstasche. Er entnahm der darin aufbewahrten Geldbörse das gesamte Bargeld. Die Frau kann die leere Geldbörse dem Unbekannten wieder wegnehmen, hierbei verletzt sie sich leicht am Finger. Der Beschuldigte wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 20-25 Jahre alt, ca. 175-180 cm groß, dunkle kurze Haare, trug eine enge dunkle Hose, dunkles Sweatshirt

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Mainz 1, 06131 654110

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!