Polizei, Kriminalität

82-Jähriger am Ischelandteich bestohlen

27.06.2017 - 15:07:02

Polizei Hagen / 82-Jähriger am Ischelandteich bestohlen

Hagen - Am Montag, 26.06.2017, stahl ein Unbekannter einem Hagener in der Straße "Am Sportpark" Goldschmuck. Gegen 19.05 Uhr hielt sich ein 82-jähriger Hagener auf einer Parkbank am Ischelandteich auf. Kurz darauf setzte sich ein Mann zu ihm und begutachtete den Ring am Finger des Hageners. Der Unbekannte verwickelte sein Opfer in ein Gespräch und nahm währenddessen auch die Goldkette des Hageners in die Hand. Anschließend entfernte sich der Dieb im Laufschritt in Richtung Verkehrsschule. Der 82-Jährige bemerkte, dass der Mann ihm unbemerkt den Goldring mit Edelstein und die Kette entwenden konnte. Die Polizei rief der Mann erst eine Viertelstunde später. Die Beamten konnten den Dieb trotz intensiver Fahndung nicht mehr auffinden. Er war 170 cm groß, 20 - 25 Jahre alt und trug kurze, dunkle Haare mit Drei-Tage-Bart. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 02331 986 2066 entgegen.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Sebastian Hirschberg Telefon: 02331/986 15 12 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de