Obs, Polizei

81-jähriger Gespannfahrer prallt gegen Auto

23.06.2017 - 16:36:24

Polizei Minden-Lübbecke / 81-jähriger Gespannfahrer prallt gegen ...

Rahden - Bei dem Aufprall gegen ein am Fahrbahnrand stehendes Auto ist ein 81-jähriger Rollerfahrer am Donnerstag in Rahden verletzt worden.

Der Senior war laut Polizei mit seinem Zweirad samt Beiwagen gegen 13.15 Uhr auf dem Lemförder Straße in Richtung Innenstadt unterwegs. Möglicherweise erkannte der 81-Jährige den am Straßenrand stehenden Mazda einer 26-jährigen Frau aus Lübbecke zu spät und prallte mit dem Beiwagen gegen den Pkw. Das Gespann schleuderte daraufhin nach links und kippte um. Ein alarmierter Notarzt und eine Rettungswagenbesatzung kümmerten sich um den Verletzten und brachten ihn ins Krankenhaus nach Lübbecke. Die 26-Jährige blieb unverletzt.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de