Obs, Polizei

71-jährige Frau aus Bochum vermisst - Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort geben?

24.04.2017 - 17:51:27

Polizei Bochum / 71-jährige Frau aus Bochum vermisst - Wer kann ...

Bochum - Seit dem 20. April 2017 wird die 71-jährige Hannelore Herrling aus Bochum vermisst.

Zuletzt wurde die Frau am Donnerstag in den Mittagsstunden in der Nähe ihrer Wohnanschrift auf der Hofsteder Straße in Bochum-Riemke gesehen. Danach bestand kein Kontakt mehr zu ihr. Ihr derzeitiger Aufenthaltsort ist nicht bekannt.

Wer hat Hannelore Herrling seit ihrem Verschwinden gesehen oder weiß, wo sie sich aufhält?

Sie ist etwa 1,63 Meter groß, hat eine sehr schlanke Statur, ein sehr schmales, eingefallenes Gesicht und graue, schulterlange Haare. Als Frau Herrling zuletzt gesehen wurde, trug sie einen violetten Mantel. Weitere Hinweise auf ihre Bekleidung liegen nicht vor.

Hinweise zum Aufenthalt der Vermissten nimmt jede Polizeidienststelle oder das Fachkommissariat 12 unter der Rufnummer 0234 909-4120 (außerhalb der Geschäftszeiten -4441) entgegen.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Tanja Pfeffer Telefon: 0234 909-1027 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!