Polizei, Kriminalität

(682 / 2016) Einbrüche in Betriebe

06.12.2016 - 12:35:36

Polizeiinspektion Göttingen / Einbrüche in Betriebe

Göttingen - Göttingen - Rosdorfer Weg und Maschmühlenweg 02.-5.12.2016

GÖTTINGEN (jan) - Am vergangenen Wochenende (02.-5.12.2016) drangen unbekannte Täter gewaltsam in zwei Betriebe in Göttingen ein. Im Rosdorfer Weg gelangten die Einbrecher gewaltsam durch ein Fenster in das Innere und durchsuchten die Büroräume und stahlen nach ersten Erkenntnissen einen geringen Bargeldbetrag. Im Maschmühlenweg gelangten die Diebe ebenfalls durch das Fenster in den Betrieb. Ob etwas entwendet wurde steht noch nicht fest.

Die Polizei bittet Zeugen, die im fraglichen Zeitraum fremde oder verdächtige Fahrzeuge oder Personen in Tatortnähe gesehen haben, sich unter Telefon 0551/491-2115 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Göttingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/119508 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_119508.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Göttingen Christian Janzen Telefon: 0551 / 491-2017 E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-goe.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!